Die Bänker

Karte mit den bisher erfassten Bänken und ihrem Zustand vorher und nachher

Die „Bänker“, eine Arbeitsgruppe, die von Karl Heinz Petry organisiert wird, hat in diesem Frühjahr ihre Arbeit aufgenommen. Im Moment werden die Bänke im hinteren Kurpark und am Waldsee von Grund auf überarbeitet; nach und nach wird sich die Gruppe in die drei Täler Gerstruthtal, Gleisbachtal, Nesselbachtal und in die weiteren Waldbereiche vorarbeiten. Ziel ist es, bis zum Ende der Saison einen Großteil der Bänke im hinteren Kurpark und am Waldsee erneuert zu haben. Grüne Banksymbole kennzeichnen fertiggestellte Bänke, gelb markierte Bänke sind bereits für Patenschaften vergeben.

Wenn Sie sich für eine Bankpatenschaft interessieren, klicken Sie bitte hier: Bankpatenschaft Waldbänke

Die Arbeitsgruppe 1 der Bänker besteht aus Wolfgang Rohr, Hans Salzig und Rolf Stork.

Diese Gruppe entfernt die alten Bankbretter.

Die Arbeitsgruppe 2 der Bänker besteht aus Björn Gentsch, Peter Fuchs, Antonio Quiros und Heinz Reimann.

Diese Gruppe streicht die Bankstützen und säubert den Bereich drumherum.

Die Arbeitsgruppe 3 der Bänker besteht aus Wolfgang Etz, Günter Feix, Michael Hoffmann und Karl-Heinz Petry.

Diese Gruppe montiert die neuen Bretter.

Die alte Bank am Heerweg
Die neue Bank am Heerweg