Baumpatenschaft III.jpg

Baum- und Bankpatenschaften

Bank- und Baumpatenschaften sind eine großartige Idee, sich selbst, einem lieben Menschen,

oder einem Geschäftspartner ein ganz besonderes lebendiges und nachhaltiges Geschenk zu machen. Ein Geschenk zur Geburt oder zur Einschulung, als Geburtstags- Verlobungs- oder Hochzeitsgeschenk, zum Jubiläum oder zu Weihnachten, mit einem Baum oder einer Bank werden Sie immer richtig gewählt haben.

Baumpatenschaften

„Ich schenke Dir einen Baum!“ – „Ich schenke mir einen Baum!“

2014 hat ein Tornado den Baumbestand im Kurpark ziemlich dezimiert, damals wurden über 450 Bäume gepflanzt. Seit der Landesgartenschau 2018 haben Sie die Möglichkeit mit einer Baumpatenschaft den Grundstein für die Erhaltung des historischen Kurparks für zukünftige Generationen zu legen. So wird der Kurpark auch über die Landesgartenschau 2018 hinaus ein Magnet sein für Bürger und Touristen, Groß und Klein, Naturliebhaber und Kulturbegeisterte. Er ist die Klammer zwischen dem Gestern – Heute – Morgen.

 

Je nach Standort und Baumart kostet eine Baumpatenschaft 120 € / 250 € oder 500 €. Mit diesem einmaligen Spendenbeitrag übernehmen Sie keinerlei Verpflichtung. An ihrem Baum wird eine Plakette mit einem Patennamen angebracht. Die Pflege übernimmt die Stadt Bad Schwalbach. Genießen Sie einfach IHREN Baum.

 

Wenn Sie auf den folgenden Link klicken

https://www.google.com/maps/d/edit?mid=16qBoYZf4j8sqL6oBG8nAnC_4yEdhO95c&usp=sharing

öffnet sich Google Maps und Sie sehen die noch zur Verfügung stehenden (gelb markierten) Bäume im Menzebachtal und im Röthelbachtal. Bitte verschieben Sie den Kartenausschnitt und zoomen Sie nach Belieben ein und aus. Die noch für eine Baumpatenschaft zur Verfügung stehenden Bäume sind alle gelb markiert. Klicken Sie auf einen freien gelben Baum und Sie sehen in einem sich links öffnenden Fenster

  • unter Beschreibung: die Baumnummer z. B. N 946,

  • den einmaligen Preis für die Baumpatenschaft,

  • den deutschen Namen der Baumart

  • die Katasternummer (Baumnummer1)

 

Diese ersten drei Angaben verwenden Sie bitte, um die beiden folgenden Formulare auszufüllen

 

Die ausgefüllten Formulare schicken Sie bitte an die unten genannte Adresse.

Sie können sich aber auch direkt vor Ort einen der neu gepflanzten Bäume aussuchen, indem Sie sich die am Baum befestigten grünen Katasternummern (Baumnummer1) merken und die Zuordnung zu unseren Nummern z. B. 310 = N 359 dann selbst vornehmen.

Bankpatenschaften - Meine Lieblingsbank

„Das Leben ist schön – man muss es nur erkennen!“ - oder „Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ - oder „Blicke in die schöne Natur und beruhige Dein Gemüt!“  diese und viele ähnliche Sprüche und Gedanken sind auf den Bänken im Kurpark und im Röthelbachtal unter den Namen der Bankpaten zu lesen und haben so manchen Besucher, der eine kleine Ruhepause einlegt, zum Nachdenken oder Schmunzeln angeregt.

 „Die Bänker“ - ein Arbeitskreis des Fördervereins Gartenschau Bad Schwalbach 2022 e.V. - haben in den vergangenen Jahren die Bänke im Bereich der Tennisplätze, des Schwalbenbrunnens, am Waldsee und an den Nesselbachteichen erneuert. Sie können sich direkt vor Ort für eine Lieblingsbank entscheiden und bekommen dann eine neue Plakette gleicher Größe mit einem Text (Name und/oder Spruch) ihrer Wahl. Wenn Ihnen ein Zitat besonders am Herzen liegt, kann auch das auf der Plakette Ihrer Lieblingsbank den nächsten Wanderer grüßen und ihn zum Schmunzeln oder Nachdenken anregen.

 

Wenn Sie auf den folgenden Link klicken

https://www.google.com/maps/d/edit?mid=1PnEdRg1MIhp0Vu4iWP5a8WrFWiILRzrT&usp=sharing

öffnet sich Google Maps und Sie sehen die noch verfügbaren Bänke. Bitte verschieben Sie den Kartenausschnitt und zoomen Sie nach Belieben ein und aus. Die noch für eine Bankpatenschaft zur Verfügung stehenden Bänke sind grün (fertiggestellt) oder rot (noch nicht fertiggestellt) markiert. Klicken Sie auf einen freie rote oder grüne Bank und Sie sehen in einem sich links öffnenden Fenster den Namen und ein Foto der Bank.

Die Preise für die Patenschaften liegen für die Bänke im Bereich Tennisplatz, Schwalbenbrunnen und Waldsee bei 125 EUR und für alle übrigen im Stadtwald und im Stadtgebiet liegenden bei 100 EUR.

 

Von den zur Landesgartenschau 2018 aufgestellten Bänken gibt es nur noch wenige im Röthelbachtal im Bereich des Spielplatzes Obstkiste. Für diese 6 Bänke gilt folgende Regelung: Eine Bankpatenschaft für eine aufgearbeitete Kurpark-Bank kostet einmalig 280 EUR und Sie bekommen noch eine Patenschaft für einen beliebigen Baum im Wert von 120 EUR dazu.

Diese Angaben verwenden Sie bitte, um die beiden folgenden Formulare auszufüllen

Die ausgefüllten Formulare schicken Sie bitte an die unten genannte Adresse. wenn Sie noch weitere Fragen zur Bankpatenschaft haben, wenden Sie sich bitte an:

 

Eberhard Scholz
Kläre-Kluge-Weg 11
65307 Bad Schwalbach

Tel. 06124 -9839
eascholz@posteo.de